• Wibke

Willkommen in England - Die weissen Klippen von Dover

Aktualisiert: Juni 8


Mit stolz geschwellter Brust, sehnsüchtig staunend stehen die Engländer an Deck der Fähre, die sich langsam den weissen Klippen von Dover nähert. In zahlreichen Gedichten, Theaterstücken und Liedern wird dieses Nachhausekommen, der erste Anblick Englands beschrieben. Der Kanal trennt England vom Rest von Europa und diese Trennung hat die Briten schon immer ein bisschen "anders" gemacht. Ist der "Channel" eigentlich der Schuld für den Brexit? Frag' ich mich und ziehe los um Südengland und die Kanalinseln mit unserem VW-Bus zu erkunden.

Unser erster Stop Dover. Zwar bin ich hier schon oft mit der Fähre angekommen, habe mir aber noch nie die Zeit genommen die Klippen aus der Nähe anzuschauen.

Zeit das sich das mal ändert …

Von St Margaret's Bay, führt ein schmaler Fussweg immer entlang der Klippen bis nach Dover. Unterweg eröffnen sich spektakuläre Ausblicke über die teilweise 100 Meter Kreidefelsen bis hinunter zum Meer. Kinder und Hunde besser an der Leine halten :;)!

Auf dem Weg liegt das South Foreland Lighthouse. Das sich für eine Pause geradezu malerisch in den Weg gestellt hat - Siehe Essen & Übernachten. Dover Castle haben wir nicht angeschaut - uns waren die 20 Pfund Eintritt irgendwie zu viel.

Wer zurück nicht laufen will, kann ab Pencester Road (Stop A) den Bus 80 zurück nach St Magarets Bay nehmen - dieser braucht 17 Minuten und fährt einmal stündlich.

Übernachten: der National Trust hat einige alte Gebäude renoviert und vermietet diese jetzt an Gäste. Eine der tollsten Locations hat das South Foreland Lighthouse direkt an den weissen Klippen von dover mit Blick über denn Kanal bis hin zur französischen Küste. Hier wurde das Cottage vom Leuchtturmwächter in eine 2 Zimmer Ferienwohnung umgebaut. Mehr Informationen und Buchung unter: https://www.nationaltrust.org.uk/holidays/east-cottage-kent

South Foreland Lighthouse, St Margaret's Bay, St Margaret's at Cliffe, Dover CT15 6HP

Essen:

Im gleichen Gebäude befindet sich der Mrs Knotts Tearoom. Innen ist er super süss typisch englisch mit Blümchentapete und Kristallleuchtern gestylt. Aber richtig, richtig toll ist es bei schönem Wetter, wenn man in einem der rot/weiss gestreiften Deckchairs auf dem Rasen hoch über den weissen Klippen von Dover seinen Tee aus Blümchentassen nippt und dabei Scones mit clotted cream und Marmelade mümmelt - Was will man mehr in England?

South Foreland Lighthouse, St Margaret's Bay, St Margaret's at Cliffe, Dover CT15 6HP, Tel: +44 1304 853821

#England #weissenKlippenDover #Wandern #Meer