• Wibke

Dronningenstien – Königin Sonjas Panoramaweg


​Königin Sonja von Norwegen ist eine leidenschaftliche Bergwanderin und ihre Lieblingswanderung in der Hardangerfjordregion ist deshalb nach ihr benannt: Dronning heisst auf Norwegisch Königin - den Dronningstien hat sie persönlich am 29.6.2013 eingeweiht. Der Weg liegt im Hochgebirge zwischen Kinsarvik und Lofthus und bietet einen herrlichen Blick auf den Fjord. Wer jetzt denkt, dass so ein Wanderweg mit royaler Patronin völlig überlaufen sein muss, denn kann ich beruhigen: Ich habe auf der Wanderung Anfang September auf der ganzen Strecke nur 2 weitere Personen getroffen!

Die Wanderung ist lang und anspruchsvoll mit einem steilen Abstieg nach Lofthus. Aber sie ist auch super abwechslungsreich: Man wandert durch wandern Wälder, hohe Berge, an Wasserfällen vorbei und durch üppige Obstgärten. Mit dem Auto folgt man am besten der unbefestigten Straße von Røte bis nach Heng auf 750 Metern über dem Meeresspiegel. Ab hier ist der Weg mit einem blauen D markiert (D, wie „Dronning“). Der Weg hinunter nach Lofthus, einschließlich der „Mönchsstufen“, ist mit einem roten Ts markiert. Natürlich kann man die Wanderung auch anders rum machen …

Wahrscheinlich eine Meier Lieblingswanderungen, da der Weg super schön einsam war und man die meiste Zeit einen traumhaften Blick auf den Hardangerfjord 1000m tiefer hat.

Klicke auf das erste Bild um die Fotos anzuschauen:

Info:

Ausgangspunkt: Røte

Verlasse die Route 13 in Kinsarvik in der Nähe der ESSO-Tankstelle und folge der Straße, solange sie asphaltiert ist.

Parken: Bei Røte Parkgebühr: NOK 100.

Länge: 16 km

Gesamtaufstieg: 1.100 Meter

Gesamtgehzeit: 8-9 Stunden

Saison (je nach Schnee): Mitte Juni - Anfang Oktober

Ausrüstung:

Wanderschuhe, wind- und wetterfeste Jacke und Hose, Wechselkleidung, Kappe, Schal und Handschuhe, genügend Proviant und Getränke für die gesamte Wanderung, Stirnlampe, Wanderkarte, Kompass, Erste-Hilfe-Ausrüstung, ein aufgeladenes Handy.

​​Anreise:

Mit dem eigenen Fahrzeug mit der Fähre von Hirtshals/Dänemark nach Kristiansand/Norwegen. 2h15 Fahrtzeit, directferries.de. Per Flugzeug mit einem Umstieg entweder nach Stavanger oder Bergen. Von dort weiter mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Mietwagen.

Schlafen:

Der Lofthus Camping liegt direkt auf der Wandertour und bietet neben normalen Stellplätzen für Zelte und Camper auch Bungalows für 2-8 Personen. Die Lage direkt über dem Hardanger Fjord ist spektakulär. Zeltplatz ab 15 Euro, 2 Personen Bungalow ab 40 Euro.

Lofthus Camping, Hellelandsvegen 120, 5781 Lofthus, Te: +47 53 66 13 64, www.lofthuscamping.com

#Dronningenstien #Norwegen #Wandern